Wie man Aquarell bürsten auf einfache Weise reinigt? – artgoldenmaple

Wie man Aquarell bürsten auf einfache Weise reinigt?

Ein kurzer Tipp, wenn Sie Ihre Pinsel auswählen. Kaufen Sie keine Bürsten, bei denen die Ferrule nicht ein durchgehendes Stück Metall ist. Einige Pinsel haben gespaltene Ferrulen, die sich leichter lösen. Die Bedeutung der Ferrule ist es, alles an Ort und Stelle zu halten!

Warum sollten Sie Ihre Aquarell bürsten reinigen

Aquarell pinsel sind wegen ihrer Weichheit ziemlich einzigartig. Bürsten von besserer Qualität verwenden natürliches Haar wie Zobel oder Eichhörnchen. Dieses natürliche Haar ist fein und zart und kann beschädigt werden. Aber auch synthetische Haare müssen gelegentlich gereinigt werden.

Im Laufe der Zeit neigen Pigmente, Farb bindemittel und anderer Staub und Schmutz dazu, sich in den Bürsten haaren anzusam meln. Besonders in der Nähe der Ferrule . Farb partikel sind schwer von der Basis des Bürsten kopfes in der Nähe der Ferrule zu entfernen, und selbst wenn Sie Ihre Pinsel regelmäßig ausspülen, werden Sie feststellen, dass sich an dieser Stelle Farbe ansammelt.

Diese Ansammlung von Partikeln in der Nähe der Ferrule drückt die Haare weiter auseinander und kann im Laufe der Zeit die Bürste verformen.

Darüber hinaus sind einige Farbpigmente mehr Flecken als andere (Die Phthalo familie von Pigmenten zum Beispiel) . Dies kann die Haare Ihrer Bürste so stark verfärben, dass von Zeit zu Zeit eine gute Reinigung mit Seife erforderlich ist.

Wie oft Bürsten zu reinigen

Sie werden feststellen, dass es nicht notwendig ist, Pinsel nach jeder Mal sitzung zu waschen.

Wenn Sie mit dem Malen fertig sind, spülen Sie sie einfach gut aus, reformieren Sie die Spitze und lassen Sie sie auf einer ebenen Fläche trocknen.

Je nachdem, wie oft Sie eine Bürste verwenden, sollte Ihre Reinigungs routine nur gelegentlich sein. Zu oft putzen ist sinnlos. Ich reinige wahr schein lich nur meine Pinsel Alle drei bis vier Monate .

Einfache Möglichkeit, Aquarell bürsten zu reinigen

Der wahr schein lich beste Weg, um Ihre Bürsten zu reinigen, ist die Verwendung eines Milde seife . Stellen Sie sicher, dass Ihre Seife von der milden Sorte ist. Zum Beispiel etwas, das pflanzliche Öle verwendet und keine Zusatzstoffe enthält. Sie wollen nichts zu aggressives verwenden.

Hier ist die Methode, die ich beim Reinigen meiner Pinsel verwende:

  1. 1
    Ich benutze gerne eine Saubere weiße Platte oder eine Keramik misch schale Um die Seife in die Haare zu arbeiten. Die weiße Oberfläche lässt Sie sehen, wie viel Pigment während der Reinigung aus der Bürste kommt.
  2. 2
    Tauchen Sie die Bürste in Wasser und stellen Sie sicher, dass sie gut durchnässt ist. Sie können die Bürste vorsichtig drücken, um sicher zustellen, dass keine Luftblasen zwischen den Haaren einges ch lossen sind ( Ziehen Sie nicht das Büschel ). Wiederholen Sie den Vorgang des Eintauens und Quetschens, bis die Haare gründlich durchnässt sind.
  3. 3
    Geben Sie ein wenig Seife auf den Pinsel, wenn er nass ist. Nehmen Sie einfach etwas Seife auf, als würden Sie Farbe von Ihrer Palette aufnehmen.
  4. 4
    Drehen Sie den Pinsel in Kreisen So dass die Bürsten haare entlang ihrer Länge gezogen werden. Sie sollten die Bürste nicht vertikal halten und die Haare auf der Oberfläche abstreifen. Sie versuchen, der natürlichen Richtung der Bürsten haare zu folgen.
  5. 5
    Spülen und wiederholen. Nehmen Sie mehr Seife und drücken Sie den Pinsel nach unten, um ihn anzuwenden Leichter Druck auf die Haare in der Nähe der Ferrule . Denken Sie daran, dass Sie die Haare nicht zerquetschen möchten, damit sie stark nach außen streifen, da dies den Kopf verformen könnte. Drehen Sie den Griff und arbeiten Sie die Seife in verschiedene Seiten der Bürste.
how to clean watercolor brushes step by step

Kommerzielle Bürsten reiniger

Ich würde empfehlen, dass Sie milde Seife vor jeder anderen Art von kommerziellem Reiniger probieren.

Sie können einige spezielle Bürsten reinigungs produkte wie den „ Masters-Bürsten reiniger und Konservierung mittel “finden, aber denken Sie daran, dass diese Art von Produkt einige abrasive Inhaltsstoffe enthält.

Hast du deinen Pinsel die ganze Woche mit Farbe getränkt gelassen? Wenn Sie vergessen, eine Bürste zu reinigen, die sich erholen und nicht nur gewaschen werden muss, können Sie in diesem Fall so etwas wie den Masters Brush Cleaner ausprobieren (Sie finden ihn hier bei Amazon).

Wie man sich um Aquarell bürsten kümmert

Aquarell pinsel pflege bedeutet nur, einige gute Gewohnheiten anzunehmen und etwas Dummes zu vermeiden! Ich bin sicher, Sie wissen, wovon ich spreche... Ja du!

Den Kopf der Bürste vollständig im flüssigen Gummi arabicum auftauchen lassen.

  • Verwenden Sie dann einfach Ihre Finger, um den Pinsel umzugest alten und lassen Sie ihn trocknen. Das Gummi arabicum härtet aus und hält die Haare in Form. Lassen Sie die Bürste einige Tage lang und spülen Sie sie vor dem Gebrauch mit Wasser ab, um das Gummi arabicum zu entfernen. Sie können auch speziell formulierte Produkte zum Umformen von Bürsten wie das Produkt Speedball Brush Restoration kaufen
  • Manche Leute benutzen sogar Haargel, um ihre Bürsten köpfe wieder herzustellen! Wenn es für Ihren Kopf gut genug ist, sollte es Ihren Bürsten nicht schwer fallen... Pass auf deine Pinsel auf! Trockenes Pigment beeint rächt igt die Leistung Ihrer Pinsel nicht wirklich.
  • Aber hin und wieder eine anständige Reinigung hält Ihre besten Bürsten viele Jahre lang am Laufen. Die Reinigung ist eine lohnende Möglichkeit, die Investition in teure Aquarell pinsel zu schützen. Du wirst auf lange Sicht besser dran sein. Welche bevorzugen Sie?
  • Kaufen Sie jedes Jahr neue billige synthetische Pinsel oder pflegen Sie eine teure Kolinsky-Zable-Bürste, die Jahrzehnte hält?
how to care for watercolor brushes step by step guide


Ein kurzer Tipp, wenn Sie Ihre Pinsel auswählen. Kaufen Sie keine Bürsten, bei denen die Ferrule nicht ein durchgehendes Stück Metall ist. Einige Pinsel haben gespaltene Ferrulen, die sich leichter lösen. Die Bedeutung der Ferrule ist es, alles an Ort und Stelle zu halten!

Warum sollten Sie Ihre Aquarell bürsten reinigen

Aquarell pinsel sind wegen ihrer Weichheit ziemlich einzigartig. Bürsten von besserer Qualität verwenden natürliches Haar wie Zobel oder Eichhörnchen. Dieses natürliche Haar ist fein und zart und kann beschädigt werden. Aber auch synthetische Haare müssen gelegentlich gereinigt werden.

Im Laufe der Zeit neigen Pigmente, Farb bindemittel und anderer Staub und Schmutz dazu, sich in den Bürsten haaren anzusam meln. Besonders in der Nähe der Ferrule . Farb partikel sind schwer von der Basis des Bürsten kopfes in der Nähe der Ferrule zu entfernen, und selbst wenn Sie Ihre Pinsel regelmäßig ausspülen, werden Sie feststellen, dass sich an dieser Stelle Farbe ansammelt.

Diese Ansammlung von Partikeln in der Nähe der Ferrule drückt die Haare weiter auseinander und kann im Laufe der Zeit die Bürste verformen.

Darüber hinaus sind einige Farbpigmente mehr Flecken als andere (Die Phthalo familie von Pigmenten zum Beispiel) . Dies kann die Haare Ihrer Bürste so stark verfärben, dass von Zeit zu Zeit eine gute Reinigung mit Seife erforderlich ist.

Wie oft Bürsten zu reinigen

Sie werden feststellen, dass es nicht notwendig ist, Pinsel nach jeder Mal sitzung zu waschen.

Wenn Sie mit dem Malen fertig sind, spülen Sie sie einfach gut aus, reformieren Sie die Spitze und lassen Sie sie auf einer ebenen Fläche trocknen.

Je nachdem, wie oft Sie eine Bürste verwenden, sollte Ihre Reinigungs routine nur gelegentlich sein. Zu oft putzen ist sinnlos. Ich reinige wahr schein lich nur meine Pinsel Alle drei bis vier Monate .

Einfache Möglichkeit, Aquarell bürsten zu reinigen

Der wahr schein lich beste Weg, um Ihre Bürsten zu reinigen, ist die Verwendung eines Milde seife . Stellen Sie sicher, dass Ihre Seife von der milden Sorte ist. Zum Beispiel etwas, das pflanzliche Öle verwendet und keine Zusatzstoffe enthält. Sie wollen nichts zu aggressives verwenden.

Hier ist die Methode, die ich beim Reinigen meiner Pinsel verwende:

  1. 1
    Ich benutze gerne eine Saubere weiße Platte oder eine Keramik misch schale Um die Seife in die Haare zu arbeiten. Die weiße Oberfläche lässt Sie sehen, wie viel Pigment während der Reinigung aus der Bürste kommt.
  2. 2
    Tauchen Sie die Bürste in Wasser und stellen Sie sicher, dass sie gut durchnässt ist. Sie können die Bürste vorsichtig drücken, um sicher zustellen, dass keine Luftblasen zwischen den Haaren einges ch lossen sind ( Ziehen Sie nicht das Büschel ). Wiederholen Sie den Vorgang des Eintauens und Quetschens, bis die Haare gründlich durchnässt sind.
  3. 3
    Geben Sie ein wenig Seife auf den Pinsel, wenn er nass ist. Nehmen Sie einfach etwas Seife auf, als würden Sie Farbe von Ihrer Palette aufnehmen.
  4. 4
    Drehen Sie den Pinsel in Kreisen So dass die Bürsten haare entlang ihrer Länge gezogen werden. Sie sollten die Bürste nicht vertikal halten und die Haare auf der Oberfläche abstreifen. Sie versuchen, der natürlichen Richtung der Bürsten haare zu folgen.
  5. 5
    Spülen und wiederholen. Nehmen Sie mehr Seife und drücken Sie den Pinsel nach unten, um ihn anzuwenden Leichter Druck auf die Haare in der Nähe der Ferrule . Denken Sie daran, dass Sie die Haare nicht zerquetschen möchten, damit sie stark nach außen streifen, da dies den Kopf verformen könnte. Drehen Sie den Griff und arbeiten Sie die Seife in verschiedene Seiten der Bürste.
how to clean watercolor brushes step by step

Kommerzielle Bürsten reiniger

Ich würde empfehlen, dass Sie milde Seife vor jeder anderen Art von kommerziellem Reiniger probieren.

Sie können einige spezielle Bürsten reinigungs produkte wie den „ Masters-Bürsten reiniger und Konservierung mittel “finden, aber denken Sie daran, dass diese Art von Produkt einige abrasive Inhaltsstoffe enthält.

Hast du deinen Pinsel die ganze Woche mit Farbe getränkt gelassen? Wenn Sie vergessen, eine Bürste zu reinigen, die sich erholen und nicht nur gewaschen werden muss, können Sie in diesem Fall so etwas wie den Masters Brush Cleaner ausprobieren (Sie finden ihn hier bei Amazon).

Wie man sich um Aquarell bürsten kümmert

Aquarell pinsel pflege bedeutet nur, einige gute Gewohnheiten anzunehmen und etwas Dummes zu vermeiden! Ich bin sicher, Sie wissen, wovon ich spreche... Ja du!

Den Kopf der Bürste vollständig im flüssigen Gummi arabicum auftauchen lassen.

  • Verwenden Sie dann einfach Ihre Finger, um den Pinsel umzugest alten und lassen Sie ihn trocknen. Das Gummi arabicum härtet aus und hält die Haare in Form. Lassen Sie die Bürste einige Tage lang und spülen Sie sie vor dem Gebrauch mit Wasser ab, um das Gummi arabicum zu entfernen. Sie können auch speziell formulierte Produkte zum Umformen von Bürsten wie das Produkt Speedball Brush Restoration kaufen
  • Manche Leute benutzen sogar Haargel, um ihre Bürsten köpfe wieder herzustellen! Wenn es für Ihren Kopf gut genug ist, sollte es Ihren Bürsten nicht schwer fallen... Pass auf deine Pinsel auf! Trockenes Pigment beeint rächt igt die Leistung Ihrer Pinsel nicht wirklich.
  • Aber hin und wieder eine anständige Reinigung hält Ihre besten Bürsten viele Jahre lang am Laufen. Die Reinigung ist eine lohnende Möglichkeit, die Investition in teure Aquarell pinsel zu schützen. Du wirst auf lange Sicht besser dran sein. Welche bevorzugen Sie?
  • Kaufen Sie jedes Jahr neue billige synthetische Pinsel oder pflegen Sie eine teure Kolinsky-Zable-Bürste, die Jahrzehnte hält?
how to care for watercolor brushes step by step guide


Sie haben sich erfolgreich angemeldet!
Diese E-Mail wurde registriert